Die Situation in Spanien

 

Unsere spanischen Tierfreunde geben ihr Bestes, Tag für Tag für rund 150 – 200 Hunde.
Die Versorgung geht weit über das Füttern und sauber halten der Unterbringung hinaus.
Neben den fest Angestellten sind viele ehrenamtliche Helfer notwendig, Freiwillige, die in ihrer Freizeit helfen.
Der Vergleich des vorhandenen Personals zwischen den Tierheimen in Deutschland, CH oder A und Spanien lässt uns immer wieder staunen, mit welchem Einsatz unsere Tierfreunde in Spanien die Tiere versorgen. Die finanzielle Situation ist immer wieder eine Herausforderung.

Podenco in Not e.V. hilft

In manchen Monaten gelingt es uns eine zusätzliche Kraft mitzufinanzieren, was besonders wichtig ist wenn es beispielsweise viele Tiere sind, besondere Zeiten wie Corona, in den Wintermonaten wo die Versorgung mit einem erheblichen Mehraufwand verbunden ist.

Besonders die ‚PiN Hunde‘ erfordern eine besondere Betreuung, denn nur bei regelmässiger Aktualisierung von Grösse, Gewicht, Verhaltensänderungen, Katzenverträglichkeit können wir unsere Schützlinge wie gewohnt vorstellen. Daneben gilt es die Hunde gut auf einen neuen Lebensabschnitt in Deutschland vorzubereiten, das Trainieren an der Leine, Geschirr, Autofahren u.a.

All das ist sehr zeitaufwändig, deshalb entlasten wir bei den Gehaltskosten im Rahmen der Möglichkeiten und abhängig von Ihren Spenden.

Sie können helfen !

 

Wir beteiligen uns am Gehalt für die erste Kraft und einer zusätzlichen Hilfskraft, um unsere Tierfreunde finanziell zu entlasten. Die Dauer der Kostenübernahme ist abhängig von Ihren Spenden. Bis Juni haben wir das volle Gehalt für die Tierheimleitung mit Ihrer Hilfe übernommen. Ab Juli halbieren wir den Betrag und unterstützen die Einrichtung einer weiteren Stelle für Juli und August ’20 um die Urlaubszeit zu überbrücken. Nach dem besonders harten spanischen Lockdown brauchen die Angestellten dringend eine Entlastung. Eine Aushilfskraft in der MedStation ist eine Erleichterung für Mensch und Tier.

%

Juli

%

März

%

April

%

Mai

%

Juni

so können Sie helfen

gemeinsam bewältigen wir die Herausforderung
einfach helfen - mit Ihrer Spendeeinfach helfen - mit Ihrer Patenschaft

🍀

Alle Hüte ab vor den Leistungen der Tierschützer in Spanien und unserem PiN Vorstand im Allgäu, der sein Ehrenamt mit Herzblut und Tatkraft wahrnimmt und dahinter steht. Bleibt alle gesund!

💙

Haltet durch und bleibt gesund !

🍀

Wir wünschen den spanischen Tierschützern und Euch alles Gute. Vielen Dank für die tolle Arbeit die ihr alle leistet. Bleibt gesund

💙

Herzliche Grüsse an die Spanier und Danke, dass sie auch in diesen schweren Zeiten für die Tiere da sind.

🍀

Ihr leistet großartige Arbeit. Vielen lieben Dank an alle fleißen Helfer und einen besonders dicken Gruß und Dankeschön nach Spanien.

💙

Vielen Dank für euer Engagement, welches in diesen Zeiten besonders gefordert wird. Vielen, vielen Dank ganz besonders auch an die Menschen, die vor Ort so großartige Arbeit leisten!

🍀

Liebes PIN Team, wir wünschen Euch und dem Team in Spanien in diesen schwierigen Zeiten viel Kraft für die Arbeit mit und für die Hunde!!

💙

Danke für euren Einsatz.

🍀

Ich bin mit meinen guten Gedanken bei den Spaniern und den Hunden.

🍀

Ein kleiner Beitrag für die Aktion „gemeinsam stark“, weil ich es großartig finde, was die Menschen in Spanien vor Ort im Tierheim leisten. Danke für die außergewöhnlich achtsame und individuelle Betreuung der Tiere.

💙

Auch wir möchten gerne helfen die schwierigen Zeiten so gut wie möglich zu überstehen. Wir senden viele liebe Grüße und ganz viel Kraft an Euch und die Spanier. Hoffentlich ist diese Krise bald vorbei!!!

🍀

Auch wir möchten in diesen schweren Zeiten helfen. Ein ganz herzliches Dankeschön an PIN und die Tierschützer. Trotz der schwierigen Lage leisten Sie alle Unglaubliches! Bleiben Sie gesund, und passen Sie auf sich auf…

💙

Es ist fantastisch, was Sie bewegen und unter welchen Bedingungen in Spanien die Versorgung der Tiere aufrecht erhalten wird. Es wird Durchhaltevermögen brauchen und wir müssen uns aufeinander verlassen. Ich bin guten Mutes, auch wenn es derzeit schwer zu erkennen ist, wird diese Krise auch viel Gutes hervorbringen, daran glaube ich ganz fest. Meine guten Gedanken sind bei Ihnen im Allgäu, in Spanien und den Tieren.

🍀

Ganz liebe Grüße aus der Schweiz ! Ihr seid großartig !

💙

DANKE ist ein viel zu kleines Wort, für das, was sie in Spanien leisten, gerade dieser Tage. DANKE

🍀

Liebes Podenco in Not Team, ich wünsche euch weiterhin gute Nerven und Durchhaltevermögen in dieser schwierigen Zeit. Dankeschön, für euren Einsatz.

💙

Alles Gute für Spanien.

🍀

Wir halten zusammen und schaffen das. Gute Gedanken für alle, passt gut auf Euch auf.

Wir geben den Dank unserer spanischen Tierfreunde an SIE weiter.  Berührt und beeindruckt von so viel Hilfsbereitschaft freuen sie sich sehr über die finanzielle Entlastung. Danke an Sie alle, Sie sind grossartig !

error: Achtung: Kopierschutz beachten !!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Sie können in Ihrem Browser Cookies löschen und entsprechend differenzieren, welche Sie erlauben und welche nicht. Bitte klicken Sie auf 'akzeptieren'. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Sie können in Ihrem Browser Cookies löschen und entsprechend differenzieren, welche Sie erlauben und welche nicht. Bitte klicken Sie auf 'akzeptieren'.

Schließen