Jalilah

Keiner unserer Schützlinge ist vergessen

und auch wenn ein Hund schon lange in seinem Zuhause lebt,
so bleibt unser Interesse am neuen Leben und der Kontakt doch bestehen.

Wir freuen uns über das Teilhaben am Happy End, an Fotos und Geschichten
und wir sind traurig, wenn es heißt ‚es war Zeit zum Abschiednehmen‘.

Bei aller Trauer, bei allem Schmerz, der die Halter dann erfüllt, möge es aber auch die guten Gedanken geben, daran, dass Ihr Vierbeiner Sie über eine kurze oder lange Zeit begleitet hat. Vergessen Sie nicht, dass Sie ihm ein Zuhause geschenkt haben, neue Erfahrungen und ihm möglicherweise auch ein Stück verloren gegangenes Vertrauen zurück geben konnten.

Manches Mal scheint uns die gemeinsame Zeit viel zu kurz,

aber für den Hund bedeutet es niemals ‚zu kurz‘,
vielmehr ist es immer ein Gewinn, eine Bereicherung, ein neuer Lebensabschnitt.

Nicht jedem Hund ist es vergönnt in Sicherheit und Geborgenheit zu leben.
Manche warten Monate oder Jahre auf ihr Zuhause,
manche warten vergeblich, so wie diese drei, die im Tierheim verstorben sind.

 

Wenn Sie Ihren Gefährten gehen lassen müssen,

tun Sie es mit den guten Gedanken an die gemeinsame Zeit.

Was bleibt ist nicht nur Trauer.
Was bleibt ist das Glück über die vergangene Zeit,
die Dankbarkeit, dass sich die Wege gekreuzt haben
und die Zuneigung, die niemals stirbt.

Telefonzeiten 08362 922697

Mo - Fr:
12:00 - 12:30
17:30 - 18:30
Sa - So:
11:00 - 12:00
15:00 - 17:00

jetzt keine Telefonzeit

Sanando

Abschied genommen haben wir von

Pablo
previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Shadow
Slider
zum Abschied von Leyla

 Leyla wurde in Spanien gefunden, läufig und vor dem Tierheimtor an einem Baum angebunden. Auffallend war, dass ihr bisheriger Halter versucht hat die Ohren nachträglich in Form zu bringen, am rechten Ohr fehlt ein Stück, wahrscheinlich ein misslungener Kupierversuch. Sie war verstört als sie gefunden wurde, erholte sich aber schon bald. Woher sie ihr Vertrauen in Menschen nahm, bleibt ein Rätsel, nach all dem was sie erlebt hat. Leyla, die fröhliche, aufgeschlossene, kinderfreundliche, kontaktfreudige Mixhündin fand im August 2005 ihr Zuhause. 13 Jahre und 3 Monate war sie an der Seite ihrer Halterin. Am 04.12.18 ist Leyla verstorben.

Reaktionen
Gute Reise, hübsche Leyla. Für deine Familie viel Kraft und Energie, um die nächste Zeit zu meistern. Ihr hattet eine lange gemeinsame Zeit, die bleibt auf ewig unvergessen.
Liebe Leyla. Auch Dir wünsche ich eine gute Reise. Deinen Menschen ganz viel Kraft. Alles Liebe für Euch.
Liebe Leyla,ich wünsche Dir eine gute Reise.
Gute Reise Leyla und Deinem Menschen viel Kraft.
Gute Reise Leyla. Draussen im Garten begleitet dich eine Kerze. Meine Gedanken sind bei dir und deiner Familie.
Ihre Nachricht und Anteilnahme
wenn ja, folgt eine weitere Mail zur Bestätigung (Double-opt-in)
https://www.podenco-in-not.de/datenschutz/
zum Abschied von Marfil

Marfil ist der Sohn von Viena, die in Spanien in einem Zigeunerviertel gefunden wurde. Viena wurde von der Polizei ins Tierheim gebracht, in einem entsetzlichen Zustand, hochträchtig und abgemagert. Am Tag nach ihrer Aufnahme hat sie ihre Welpen geboren: fünf sind innerhalb der ersten Stunden gestorben, sie waren zu schwach zum Überleben, vier sind ihr geblieben und sie alle fanden über PiN ihr Zuhause.
Marfil hat sein Glück in der Schweiz gefunden und das Leben seines Menschen bereichert. Er war Clown, Gefährte, Freund und ständiger Begleiter. Nach 12 gemeinsamen Jahren ist er am 03.12.18 verstorben.

Reaktionen
Gefühlt ist es erst so kurz her, dass ich die Fotos von Viena und ihren Welpen bei PIN gesehen habe. Jeder hat so seinen Liebling, einer, der einen ganz besonders ins Herz lässt und bei mir ist es Marfil gewesen. So ein schöner, so ein toller Hund. In meinen Gedanken bleibt er der kleine Galgo. Ich wünsche Dir eine gute Reise, kleiner Bub.
Gute Reise lieber Marfil und deinen Menschen viel Kraft!
Gute Reise lieber Marfil. Deinen Menschen schicke ich Kraft für die Zeit der Leere, die du hinterlässt. So viele schöne Jahre, so viele schöne Erinnerungen.
Lieber Marfil. Ich wünsche Dir eine gute Reise. Deinen Menschen ganz viel Kraft in dieser Zeit. Alles Liebe für Euch.
Lieber Marfil, ich wünsche Dir eine gute Reise und Deinen Menschen viel Kraft.
Ihre Nachricht und Anteilnahme
wenn ja, folgt eine weitere Mail zur Bestätigung (Double-opt-in)
https://www.podenco-in-not.de/datenschutz/
error: Achtung: Kopierschutz beachten !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen