Jalilah

Keiner unserer Schützlinge ist vergessen

und auch wenn ein Hund schon lange in seinem Zuhause lebt,
so bleibt unser Interesse am neuen Leben und der Kontakt doch bestehen.

Wir freuen uns über das Teilhaben am Happy End, an Fotos und Geschichten
und wir sind traurig, wenn es heißt ‚es war Zeit zum Abschiednehmen‘.

Bei aller Trauer, bei allem Schmerz, der die Halter dann erfüllt, möge es aber auch die guten Gedanken geben, daran, dass Ihr Vierbeiner Sie über eine kurze oder lange Zeit begleitet hat. Vergessen Sie nicht, dass Sie ihm ein Zuhause geschenkt haben, neue Erfahrungen und ihm möglicherweise auch ein Stück verloren gegangenes Vertrauen zurück geben konnten.

Manches Mal scheint uns die gemeinsame Zeit viel zu kurz,

aber für den Hund bedeutet es niemals ‚zu kurz‘,
vielmehr ist es immer ein Gewinn, eine Bereicherung, ein neuer Lebensabschnitt.

Nicht jedem Hund ist es vergönnt in Sicherheit und Geborgenheit zu leben.
Manche warten Monate oder Jahre auf ihr Zuhause,
manche warten vergeblich, so wie diese drei, die im Tierheim verstorben sind.

 

Wenn Sie Ihren Gefährten gehen lassen müssen,

tun Sie es mit den guten Gedanken an die gemeinsame Zeit.

Was bleibt ist nicht nur Trauer.
Was bleibt ist das Glück über die vergangene Zeit,
die Dankbarkeit, dass sich die Wege gekreuzt haben
und die Zuneigung, die niemals stirbt.

Telefonzeiten 08362 922697

Mo - Fr:
12:00 - 12:30
17:30 - 18:30
Sa - So:
11:00 - 12:00
15:00 - 17:00

jetzt keine Telefonzeit

Sanando

Abschied genommen haben wir von

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider
zum Abschied von Dyani

Dyani wurde in einem Müllcontainer in einer Plastiktüte gefunden. Sie war gerade geboren und wurde mit ihren Geschwistern entsorgt. Ihr Glück war, dass eine Tierfreundin aufmerksam wurde auf die ‚leere‘ Hundefuttertüte.

Wir haben die Welpen unter unseren Schutz genommen und die 5 Welpen durften zu einer Tierfreundin zur Aufzucht. Zwei Welpen verstarben, 3 haben überlebt: Salvador, Goya und Dyani.

Nur dem unermüdlicher Einsatz der Pflegemutter ist zu verdanken, dass aus den dreien stattliche Podencos wurden, die schließlich ihr Zuhause fanden.

Dyani hat ihren Menschen 13 Jahre und 6 Monate begleitet und ist am 11.03.19 verstorben.

 

Reaktionen
Liebe Dyani! Dein Start in diese Welt war kein schöner, trotz allem hast du ein glückliches Leben führen dürfen und deine Menschen lange begleitet. Dies überwiegt alles! Ich wünsche dir eine gute Reise und deinen Menschen viel Kraft!
Liebe Dyani. Ich wünsche Dir eine gute Reise. Deinen Menschen ganz viel Kraft. Alles Liebe.
Liebe Dyani, Du darfst auf ein langes und erfülltes Leben bei deinem Menschen zurückschauen. Der Abschied fällt sicher sehr schwer und Du wirst fehlen. Wir wünschen Dir eine gute Reise und Deinem Menschen viel Kraft.
Ich wünsche dir gute Reise Dyani und deinen Menschen viel Kraft.
Dyani … (fast) von Anfang an warst du ein Glückspilz und durftest nun auch deinen letzten Weg in Geborgenheit antreten. Dir eine gute Reise und deinen Menschen Kraft und Mut für diese schwere Zeit des Loslassens.
Liebe Dyani, gute Reise. Deinen Menschen wünschen wir in dieser Zeit viel Kraft. Wir werden dich nie Vergessen.
Ihre Nachricht und Anteilnahme
wenn ja, folgt eine weitere Mail zur Bestätigung (Double-opt-in)
https://www.podenco-in-not.de/datenschutz/
zum Abschied von Sontje

Eine spanische Familie entdeckte Sontje in einer Scheune. Die kleine Mischlingshündin hat dort ihre Welpen aufgezogen, die kugelrund und gut im Futter waren. Sontje selbst war bis auf die Knochen abgemagert, sie hat wohl jegliche Nahrung für ihre Kinder eingesetzt. Fünf Welpen aus Abfällen zu ernähren oder dem, was sich auf der Strasse findet, ist sicher nicht leicht gewesen und es bedarf schon eines intelligenten Hundes und ausgeprägten Mutterinstinkt, aber Sontje hat es geschafft und ihre Kinder liebevoll versorgt. Im Tierheim zeigte sich die Hündin als regelrechter Sonnenschein und so kam sie auch zu ihrem Namen. Nach wenigen Monaten fanden ihre Welpen ein Zuhause und nach 4 Monaten fand auch Sontje ihre Familie und durfte umziehen.
Ihre neuen Halter können nur bestätigen: dieser Hund ist ein wahrer Sonnenschein ! Neugierig, aufgeschlossen, freundlich und immer gute Laune. Der Sonnenschein durfte seine Menschen 10 Jahre und 2 Monate begleiten. Am 06.03.19 mussten sie Abschied nehmen.

Reaktionen
Liebe Sontje, ich wünsche dir eine gute Reise und deinen Menschen viel Kraft. Die Erinnerung an die schöne Zeit mit dir wird deinen Menschen helfen.
Liebe Sontje. Wir können uns noch sehr genau an die Bilder erinnern, Du, so abgemagert und Deine Welpen dick und rund. Wir hatten damals Tränen in den Augen, waren so beeindruckt von Dir. Eine schöne lange Zeit durftest Du Deine Menschen begleiten. Jetzt denken wir wieder fest an Dich und wünschen Dir eine gute Reise und Deinen Menschen viel Kraft und ja – Sonnenschein !!
Gute Reise kleiner Wirbelwind, du hattest eine lange glückliche Zeit. Deinen Menschen schicke ich Kraft, mögen die schönen Erinnerungen bald die Trauer vertreiben.
Liebe Sontje. Ich wünsche Dir von Herzen eine gute Reise. Für Deine Menschen ganz viel Kraft und Sonnenschein.
Liebe Sontje ☀ , ich wünsche Dir eine gute Reise und Deinen Menschen viel Kraft.
Liebe Sontje, wenn ein Sonnenschein erlischt, kommt die Dunkelheit. Über 10 Jahre durftest Du erleben, was ein liebevolles Zuhause, Geborgenheit und Sicherheit bedeutet. Wir wünschen Dir eine gute Reise, und Deinen Menschen viel Kraft.
Liebe Sontje, du hast jeden Tag die Sonne in deine Familie gebracht. Gute Reise Sontje und deiner Familie viel Kraft.
 

 

Ihre Nachricht und Anteilnahme
wenn ja, folgt eine weitere Mail zur Bestätigung (Double-opt-in)
https://www.podenco-in-not.de/datenschutz/
error: Achtung: Kopierschutz beachten !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen