Mitglieder | Datenschutzerklärung
Podenco in Not e.V. muss zur Betreuung seiner Mitglieder und Adoptanten, Paten und Pflegestellen deren personenbezogene Daten verarbeiten. Dies beginnt beim Eintritt in den Verein. Innerhalb unseres Vereins sind die Aufgaben abgegrenzt und liegen grösstenteils beim Vorstand. Wer für was zuständig ist, wird durch die Satzung bzw. die Geschäftsordnung sowie der Datenschutzverordnung des Vereins bestimmt.
Für den Umgang mit den Mitgliederdaten gilt, dass jeder Funktionsträger nur die für die Erfüllung seiner Aufgaben erforderlichen Mitgliederdaten kennen, verarbeiten und nutzen darf.
Alle Personen im Verein, die Zugang zu Mitgliederdaten haben, sind auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG verpflichtet worden.
Zur Info: Ihre Fotos dienen der Dokumentation und Sie dürfen sich darauf verlassen, dass wir sorgsam mit den Bildern umgehen. Schön, wenn wir sie an unsere spanischen Tierfreunde weiterleiten dürfen, wobei Bilder mit Personen nicht verwendet werden und bei Bildern aus der privaten Umgebung besondere Sorgfalt gilt.
https://www.podenco-in-not.de/datenschutz/
error: Achtung: Kopierschutz beachten !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen