KIANA

Podencomischlingshündin, kastriert, rot, weiss,
geb. ca. Dezember 2009, Schulterhöhe 49 cm,
im Tierheim seit Dezember 2011.

Kiana wurde auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums gefunden.
Tierfreundliche Menschen kümmerten sich um den Hund,
brachten ihn zur Polizei und diese ins Tierheim.

Sie ist freundlich und aufgeschlossen sowohl Menschen als auch Artgenossen gegenüber.

Sie mag nicht so gerne im Zwinger sein, weint und möchte lieber die menschliche Nähe.

Ihre ausgesprochen grossen Augen verfolgen jeden Schritt ihrer Betreuer
und immer wieder rennt sie hin und her und ist erst zufrieden,
wenn sich jemand mit ihr beschäftigt,
sie aus dem Zwinger darf und Zuwendung bekommt.

Kiana ist eigentlich eine fröhliche Hündin,
aber die Erfahrungen die sie mit Menschen gemacht hat, waren wohl nicht sehr positiv.

So bekommt sie schnell Angst wenn man sie festhalten will,
versucht sich dann ins äusserste Eck des Zwingers zu drücken.

Leider reagieren ihre Artgenossen darauf nicht sehr freundlich,
spüren die Angst und bedrängen sie.

Wenn Kiana draussen ist, dann bleibt sie ganz nah bei ihrem Menschen,
zeigt keinerlei Fluchttendenzen, im Gegenteil,
sie geniesst die Aufmerksamkeit und erscheint frei in ihren Bewegungen.

 

 

 

 

Katzen
Ihre erste Begegnung mit Katzen war geprägt von grosser Unsicherheit. Kiana war interessiert, aber auch verunsichert und distanziert. Bei einer zweiten Begegnung war Kiana eher beunruhigt über die neuen Räume und nur sehr wenig an den Katzen interessiert. Wichtig ist ihr die Nähe zu einem Menschen, dem klebt sie dann am liebsten an den Fersen und folgt dann auch überall hin, wenn es sein muss auch ins Katzenzimmer.

 

 


Kiana wird unterstützt von ihrem Patenteam: Claudia R. und Andreas G.

Helfen auch Sie einem Hund mit Ihrer Patenschaft.

 

[URIS id=1581]

[maxbutton id=“1″]

 

 

error: Achtung: Kopierschutz beachten !!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Sie können in Ihrem Browser Cookies löschen und entsprechend differenzieren, welche Sie erlauben und welche nicht. Bitte klicken Sie auf 'akzeptieren'. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Sie können in Ihrem Browser Cookies löschen und entsprechend differenzieren, welche Sie erlauben und welche nicht. Bitte klicken Sie auf 'akzeptieren'.

Schließen