CALINO

Podenco andaluz
männlich, kastriert
geb. ~ 06.01.2015
Schulterhöhe 47 cm

Der Podencorüde wurde in einer aufregenden Aktion eingefangen:
Bei einem Besuch seitens des PiN Vorstandes in Spanien lief der junge Hund über die Straße, verängstigt, abgemagert und auf der Suche nach Futter. Mit viel Geduld und in einer Gemeinschaftsaktion gelang es mit vereinten Kräften Calino in Sicherheit zu bringen.
Er war so erschöpft und mitgenommen, dass er auf der Fahrt ins Tierheim all seine Ängste vergaß und einfach auf dem Schoß der PiN Vorsitzenden in Tiefschlaf versank.

Im Tierheim angekommen wurde er zunächst mal von den zahlreichen Parasiten befreit und bekam dann eine kleine Mahlzeit und konnte sich von den Strapazen erholen. Am nächsten Tag sah die Welt schon anders aus und Calino zeigte sich als ein fröhlicher Hund, jung und dynamisch. Er ist immer der erste beim Füttern, verständlich, denn er hat ja Nachholbedarf.

Telefonzeiten 08362 922697

Mo - Fr:
12:00 - 12:30
17:30 - 18:30
Sa - So:
11:00 - 12:00
15:00 - 17:00

jetzt keine Telefonzeit

Charakter

Er ist lebhaft und aktiv, neugierig und aufmerksam. Wie ein kleiner Ziegenbock sprang er anfangs an der Leine hin und her, aber er lernt langsam besser zu gehen. Alles erregt seine Aufmerksamkeit, dann bleibt er für wenige Sekunden still, was ihm aber sonst eher nicht liegt, weil er lieber in Bewegung ist.

Mit Menschen ist Calino anfangs vorsichtig und abwartend, nach kurzer Zeit taut er aber auf und ist erfreut über die Zuwendung. Er ist gern mit anderen Hunden zusammen und spielt unermüdlich mit den Junghunden.

Calino ist in neuen Situationen ängstlich, verunsichert und reagiert nervös.
Kennt er sich aus, zeigt er sich fröhlich und verschmust, manchmal ein bisschen frech.
Nun wartet er auf seinen Menschen, der ihm das neue Hundeleben mit all seinen Abenteuern näher bringt.

Katze

 

 

 

 

 


Die erste Begegnung mit Katzen verlief sehr gut, er nahm gleich Kontakt auf und hatte dann größeres Interesse am Futter als an den Katzen selbst. 



Calino wird unterstützt von ihrem Patenteam: Dr. Eva Sch. und 2. Pate gesucht
Helfen auch Sie einem Hund mit Ihrer Patenschaft !

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Shadow
Slider





error: Achtung: Kopierschutz beachten !!