PODENCO IN NOT E.V.

Tierschutz mit Verantwortung

der Verein

der Verein

ADOPTION

Ihre Hilfe

INFORMATIVES

Check by Podenco in Not e.V.      Kopie nicht gestattet

 

abklären !

wichtig !!

Alter

Geschätztes Alter ? bekanntes Alter ? geschätzt vom Tierarzt anhand Zahnabnutzung ?

Charakter

 

was kann man Ihnen über die Charaktereigenschaften sagen ? Kinderlieb ? Sozial zu anderen Tieren ? Katzenverträglich ? Scheu oder ängstlich ? Sind bestimmte Ängste bekannt (z.B. vor Männern) ? Bedenken Sie vorher ob Sie einen nervenstarken Hund suchen für die Stadt oder einen Hund ohne Jagdtrieb, weil Sie auf dem Land wohnen.

gechipt / tätowiert

Es ist ein EU-Ausweis erforderlich, in dem dann die Daten des Hundes stehen, die erfolgten Impfungen, die Chipnummer

geimpft ? gegen was ?

 

Tollwut – Parvovirose  = Minimum !

Impfung sollte regelmässig sein, der Impfpass / EU Pass muss mit dem Tier übereinstimmen (auch das gibt es) und die Impfung sollte nicht länger als 11 Monate zurückliegen

getestet ?

Mittelmeerkrankheiten ein wichtiges Thema. Getestet heißt nicht negativ getestet! Lassen Sie sich das Testergebnis schriftlich zeigen, es sollte keinesfalls  nicht länger als 12 Monate zurückliegen. Test sollte je nach Region erfolgen auf mindestens zwei der aufgeführten Erkrankungen: Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose, Dirofilaria, besser auf alles getestet und wenn es ein Geldproblem sein sollte von Seiten der Vermittler, dann schlagen Sie lieber vor, den Test zu bezahlen, bevor Sie sich endgültig für einen Hund entscheiden, als nachher eine unangenehme Überraschung zu erleben.

Haltung

Wie wurde der Hund bisher gehalten ? Zwinger ? Kette ? Perrera ? Tierheim ? Pflegeplatz ?

Herkunft ?

Aus welchem Land ? Fundtier ? Hatte der Hund schon einmal ein Zuhause ? In diesem Fall, wie wurde der Hund gehalten ?

Ist der Hund gesund ?

Auch wenn dies selbstverständlich sein sollte – fragen Sie nach ! Geben Sie sich nicht mit Aussagen zufrieden wie ‚ er hat gerade einen Infekt’ das wird wieder. Welcher Art von Infekt ? Es gibt erhebliche Unterschiede von einem einfachen Schnupfen bis zur infektiösen  Parvovirose.

kastriert / sterilisiert

sollte im Impfpass vermerkt

Kosten

In welcher Höhe wird eine Schutzgebühr / Spende fällig bei Abgabe ?

Sprechen Sie dieses Thema vorher an und bitte bedenken Sie, dass viele Vereine nur die unterste Grenze einer Schutzgebühr nennen- die tatsächlichen Kosten sind damit meist nicht abgedeckt – wenn es möglich ist, machen Sie eine zusätzliche Spende  oder denken Sie auch in den nächsten Monaten noch mal an den Tierschutz. Hier eine Anmerkung in eigener Sache.....Podenco in Not finanziert sich ebenfalls nur aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden, die wiederum dazu dienen, Kastrationen und Tests auf Mittelmeerkrankheiten zu finanzieren. Die zahlreichen Gespräche und Beratungen, Mails und Briefe kosten Geld und gerade von den Tierfreunden, die diese Beratungen und Informationen in Anspruch nehmen, würden wir erwarten, dass Sie sich später erkenntlich zeigen, durch eine Spende oder Übernahme einer Patenschaft.  Auch wenn für uns dieser ‚Service’ selbstverständlich ist, sollte er von Ihnen anerkannt werden.

Rasse oder Mix aus

 

kennen Sie die spezifischen Eigenarten dieser Rasse ? Machen Sie sich zuvor vertraut damit . Ein Jagdhund hat andere Ansprüche als ein Hütehund. Auslaufbedarf ? Freilauf möglich ? Jagdtrieb ?

Abgabespende

Quittung ausstellen lassen ! Zurück an den spanischen Tierschutzverein / Tierschützer geht: der gesamte Betrag / ein Teilbetrag (wieviel) / kein Betrag ? Natürlich sollte der Grossteil wieder zurück fliessen zu dem Verein, der die Arbeit in Spanien vor Ort leistet !

Transport - wie kommt der Hund nach Deutschland ?

Flugpate ? Transport, d.h. im LKW in einer Box non stop viele Stunden ohne Unterbrechung ? Unterstützen Sie bitte letzteres nicht.

Vertrag

der Vertrag sollte auch eine Lösung vorsehen, wenn es unerwartete Probleme mit dem Hund gibt, d.h. nimmt der Verein den Hund zurück, wenn es aus welchem Grund auch immer nicht klappt mit dem neuen Familienmitglied ? Ebenso sollte ein Stempel des Vereins und die Unterschrift eines Vereinsvertreters vorhanden sein, Verträge mit unleserlichen Privatnamen, ohne Briefkopf, ohne Anschrift erscheinen zumindest und zweifelhaft.

Verträglich mit

Hunden: Rüden / Hündinnen ? Katzen ?

Vorbesuch ? Wird der Platz vor / nach der Vermittlung kontrolliert ?

Ein Vorbesuch zeugt von ehrlichem Interesse, das es dem Hund in seinem neuen Zuhause gut geht, ebenso wie eine ‚Nachkontrolle’ . Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Vertreter des Vereines, der sich von den Wohnverhältnissen überzeugt.

Vorgeschichte des Hundes

Lassen Sie sich möglichst viel zu der Vorgeschichte erzählen , manche Detailinformation hilft, wenn es einmal zu Problemen oder Problemverhalten kommen sollte.

war der Hund schon einmal / mehrmals vermittelt ?

Warum kam er zurück ? wie oft hat er schon einen Halterwechsel durchgemacht ?

Was passiert, wenn es unvorhergesehene Probleme mit dem Hund gibt, er wieder abgegeben werden muss ?

Der vermittelnde Verein ist auch später noch Ansprechpartner für Sie ? Der Hund muss ins nächste Tierheim ? Der Hund wird problemlos wieder aufgenommen oder kommt in eine Pflegestelle. Wenn jemand an dieser Stelle lapidar reagiert ‚es wird schon gut gehen’ , sollten Sie nachfragen. Natürlich hat niemand die Absicht, sich einen Hund zu holen um ihn anschliessend wieder abzugeben, aber familiäre und  berufliche Situationen können sich ändern.

 

Adoptionsinfos - was uns wichtig ist

 

Podenco in Not e.V.  setzt sich ein für Tierschutz mit Verantwortung, das bedeutet Kastration, Test auf Mittelmeerkrankheiten, Impfung und mehr.  Lassen Sie sich die zum Hund passenden Papiere zeigen wie Impfpass und Testbefund.

Wir lehnen Massentransporte und den Verkauf von Hunden, ohne Rücksicht auf die Qualität des neuen Zuhauses ab. Bitte helfen Sie mit, den Tieren wirklich zu helfen, indem Sie fragwürdige Vermittlungen und das bewusste Verschweigen von Daten und Krankheiten nicht akzeptieren und nicht unterstützen. Mitleid mit dem Hund ist in diesem Fall Unterstützung von verantwortungslosem Tierschutz. Weitere Informationen finden Sie unter Tierschutz mit Verantwortung und Mittelmeerkrankheiten.

 

HIER KÖNNEN SIE SICH DIE CHECKLISTE HERUNTERLADEN

(Zur Betrachtung benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie bei Adobe kostenlos herunterladen können. http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html)

Rotierendes Werbebanner

über PiN

Adoption

Helfen

Informatives

Startseite

der Verein

Adoptioninformation

Spende

Newsletter

 

PiNologie

Zuhause gesucht

Pate werden

Podencoinfo

Seitenanfang

Tierschutz mit Verantwortung

Zuhause gefunden

PiN Kalender

Podencohaltung

 

Kontakt

Check vor Adoption

Clinica PiN

Traum oder Albtraum

Hintergrundarbeit

 

Sachspenden

der Podenco

 

Spenden & Werbung

 

Einkaufen und helfen

Gesundheit

Google+

Impressum

 

Flugpate werden

Blick nach Spanien

 

 

 

Residencia cuidada

vermisst

Facebook

 

 

Auxiliar

 

 

 

 

 

 

 

Bilder und Texte unterliegen dem Copyright von Podenco in Not e.V.  Kopie von Bildern, Graphiken und Texten, auch auszugsweise, nicht gestattet.

 

 

 

    KONTAKT

    Podenco in Not e.V.
    D-87669 Rieden am Forggensee
    Telefonisch erreichen Sie uns von Mo-Fr 12:00-13:00 Uhr
    Mo-Fr 17:30 - 18:30 Uhr
    Sa 10:00 - 17:00 Uhr
    Adoptanten jederzeit mobil
    Mail

    IHRE SPENDE

    ist eine wesentliche Hilfe !

    Sparkasse Allgäu
    DE25 7335 0000 0610 6362 68
    SWIFT-BIC:  BYLADEM 1 ALG
    Podenco in Not e.V.
    ist gemeinnützig und als besonders förderungswürdig anerkannt. Zuwendungen sind steuerlich abzugsfähig.
    unkompliziert spenden

    Über Gooding unterstützen Sie uns bei jedem Onlineeinkauf.
    GOODING

Kalender 2016 Deckblatt_01
Gruesse von einem der sein Glück gefunden hat